So sieht’s aus.

Veröffentlicht: 19. April 2007 in Diplom

Bitte sehr, eine Momentaufnahme meines Schreibtisches:

Die Lesart ist übrigens nicht, dass ich im Chaos versinke, sondern dass ich mehrere Dinge parallel handeln kann. Jawohl.

Advertisements
Kommentare
  1. miss k. sagt:

    Ja, bitte?
    Du wolltest doch bestimmt schreiben, im Vergleich zu anderen Schreibtischen, die Du bewohnst, sieht das noch zivil aus – oder? 😛

  2. Sir sagt:

    Der Moment dieser Momentaufnahme muss näher expliziert werden. Es handelt sich um einen der raren Augenblicke größter Aufgeräumtheit, also mitnichten der Kunst, mehrere Verrichtungen gleichzeitig tätigen zu können als vielmehr der Kapitulation vor dem Oster-Effekt.

  3. Damian sagt:

    Der Bücherstapel unten links im Bild kommt mir sehr bekannt vor – immer wenn ich eine Arbeit schreiben muss, siehts bei mir ähnlich aus …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s