Interesting.

Veröffentlicht: 22. Mai 2007 in Job

Wenn man einen Kunden hat, der nach Eigenaussage auf mans Lippen und Brüste fixiert ist und einen beim nächsten Business-Termin überhaupt erst mal vernaschen möchte – ist man dann noch Texterin oder schon halb aufm Strich?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s