NYC XV. Sag bloß.

Veröffentlicht: 23. Oktober 2007 in Travel
Schlagwörter:

Heute keine Erkenntnis, aber zwei Sprüche des Tages.

Der erste von Carl, der die Wahrheit nicht ganz zugeben wollte: „We kind of maybe had sex.“ Nee, is klar. Und ich bin eventuell schwanger. Aber wenn, dann nur ein bisschen.

Der zweite von einem Werbeplakat: „Make love. Not beds.“ Den wiederum finde ich so gut, dass er bei Renovierung oder Umzug den aktuell hingepinselten Spruch über meinem Bett ablösen könnte.

bed.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s