Kunstwissenschaft 2.0

Veröffentlicht: 6. April 2008 in Das Leben im Allgemeinen, Funstuff
Schlagwörter:, , ,

Lange Nacht der Museen in Stuttgart. Wir stehen in der Staatsgalerie vor der „Böhmischen Landschaft“ von Caspar David Friedrich und hören einem hingerissen referierenden Kunstexperten zu. Der Kerl an meiner Seite kann es sich wie üblich nicht verkneifen: „Und woher wissen wir, dass das wirklich ein Sonnenaufgang ist und kein Sonnenuntergang?“

„Hmm“, macht da der Kunstexperte, „da haben Sie recht. Das müssen wir mal in der Literatur nachrecherchieren – oder bei Google Earth.“

Advertisements
Kommentare
  1. […] Anfang am Telefon macht dieses Jahr mein heiß geliebter Ex-Freund. Er verspricht, einem jungen Apfel im kommenden Frühjahr mein Negativbild aufzupappen, damit er […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s