Das alte Spiel.

Veröffentlicht: 17. September 2008 in Die Liebe im Besonderen

Da verguckt man sich so ein bisschen in einen Mann, beginnt eine Affäre, nach kurzer Zeit gesellt sich der Ärger dazu, man gibt sich noch ein bisschen verständnisvoll, aber irgendwann läuft das Fass über und es knallt. Das Gegenüber zieht sich ohne Versuch der Aussprache zurück und man putzt sich die Nummer weitgehend von der Backe.

Wochen später kommt per E-Mail die lapidare Aussage, das Gegenüber hätte sich ein paar grundlegende Gedanken gemacht, wann man denn mal wieder Zeit hätte? Man ignoriert diese Impertinenz, natürlich, aber nicht ohne sich ein klein wenig daran zu ergötzen. Fünf Tage später die Frage, ob man nun völlig abgetaucht sei, wie schade. Kurze Antwort, man habe sehr, sehr viel zu tun und melde sich nächste Woche. Es kommt ein (zuvor höchst unüblicher) Anruf, das Gegenüber bitte darum und bestehe darauf, dass man sich melde. Man hält das Gespräch kurz und nüchtern. Ab dem Moment trudeln im 24-Stunden-Takt zuckersüße (und meist unbeantwortete) SMS ein.

Ich bin sicher, wenn ich weiterhin so unzugänglich und schweigsam bleibe, könnte ich mit dem Mann die nächsten 40 Jahre eine sehr glückliche Beziehung führen. Wenn ich ihm aber auch nur den kleinen Finger reiche, wird das Gesäusel schlagartig enden. Nichts Neues also. Und auch die Frage ist jedes Mal die gleiche: Wie bekloppt ist das eigentlich?

Advertisements
Kommentare
  1. […] der Mann, mit dem’s kürzlich gekracht hat und der sich gerade wieder schwer Mühe gibt, könnte […]

  2. […] dumm kann mann sein? 22Sep08 Um diese Geschichte hier noch zu vervollständigen: Er hatte die Ehre, am vergangenen Freitag zwei meiner Freundinnen […]

  3. […] 3. Mai 2010 by miss k. Na, haste Laune? Oder wie ist es sonst zu erklären, dass meine unverfrorene, dreiste Ex-Affäre, ausgerechnet, heute zu meinem Mentor für die nächsten vier Wochen bestimmt […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s