Basler Geblubber.

Veröffentlicht: 8. November 2010 in Travel
Schlagwörter:, , , ,

Es war ein perfekter Samstag. Einer dieser speziellen Tage, an denen sich bis auf die letzte Kleinigkeit alles auf wunderbare Weise zueinanderfügt und ein Gesamtgefühl erzeugt, das auch in der Erinnerung noch von innen heraus zu leuchten vermag. Ein langer Spaziergang durch Basel im Sonnenschein führte die Begleitung und mich ins Tinguely-Museum. In dessen derzeitiger Ausstellung „Under Destruction“ geht es um genau das: Zerstörung. So sinnfrei wie die Funktionsweise von Tinguelys kinetischen Skulpturen, dabei aber auch ebenso faszinierend und amüsant. Und nicht ganz wartungsfrei, wie dieses kurzerhand improvisierte Video der „Bubble Machine“ des israelischen Künstlers Ariel Schlesinger zeigt. Ich verspreche aber: Am Ende passiert’s dann doch noch.

PS: Irgendwann wird dieses Video natürlich als Sternstunde des Films gerühmt werden: Ich habe das Hochkant-Fernsehen erfunden! Daher empfehle ich, größtmögliches Videoformat zu wählen… 😉

Advertisements
Kommentare
  1. kleinereimer sagt:

    Was für eine schöne Stimme und bezaubernden Dialekt hat doch Deine Begleitung da.

    Ich find übrigens das Hochkant-Format ganz grandios, sehr der Zeit voraus. Eins-A-Sternstunde, das.

  2. miss k. sagt:

    Gell, da hab ich ein gutes Model gecastet. 😉

  3. vilmoskörte sagt:

    Geniale Maschine, und da hat sie ja doch einmal funktioniert! Hochkant-Videos habe ich auch schon öfter produziert, weil ich (so wie du wohl euch) eine gewöhnliche Digitalkamera verwendet habe und dann eben, wie beim Fotografieren auch, das dem Motiv angemessene Format gewählt habe.

  4. Oh, danke für die Blumen. Habe mir ja besonders Mühe gegeben hochdeutsch zu sprechen. Wann gehen wir mal wieder ins Museum?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s