Tomatenküsse? Tomatenküsse.

Veröffentlicht: 23. November 2012 in Geschichten aus dem Supermarkt
Schlagwörter:, , , ,

Früher gab es die kleinen Tomaten nur in Ausnahmefällen – schade, weil ich schon damals großer Fan war. Die kleinen enthielten einfach mehr Geschmack und weniger Schlabber als die großen. Tun sie bis heute, weswegen ich ihnen immer noch treu bin und mich darüber freue, dass es sie nicht nur immer mal wieder, sondern als Standard sogar im Discounter gibt.

Nur die große Auswahl, die macht mir gelegentlich zu schaffen. Mit Cocktail-Tomaten fing es an und blieb auch lange so. Dann kamen Cherry-Tomaten dazu. Party-Tomaten habe ich gesehen (und gekauft). Mini-Tomaten. Rispentomaten. Geht auch in Kombination: Mini-Rispentomaten. Außerdem: Datteltomaten. Fiesta-Tomaten. Naschtomaten. Snacktomaten. Oliventomaten. Neulich sogar: Erntedank-Tomaten.

Geht aber noch absurder: Heute entdeckte ich im Supermarkt Tomaten-Küsse.

Liebe Tomatenproduzenten. Ich mag Eure Produkte sehr. Und ja, ich mag Eure Fantasie. Und verstehe Euren Drang, Euch von der Konkurrenz abzuheben. Wirklich. Soweit alles gut. Aber: Übertreibt’s bitte nicht. Geküsst werde ich zu Hause, dazu muss ich wirklich nicht in den Supermarkt.

Advertisements
Kommentare
  1. Sascha sagt:

    Vielleicht sind die Dinger ja als Übergangslösung für Menschen gedacht, die ihre Ernährung etwas gesünder gestalten wollen und nun auf der Suche nach einem Ersatz für die Süßigkeit sind, welche früher mal unter einem politisch nicht ganz korrekten Namen bekannt waren und heute Schoko-Küsse genannt werden. Da fällt der Wechsel zur nicht ganz so süßen Tomate möglicherweise psychologisch leichter, wenn zumindest der Name ähnlich klingt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s